Zigeunerkarten

Startseiten Symbol der Seite Startseite Tarot Zigeunerkarten

Mit einem Blick in die Zigeuner-Karten erhalten wir klare und treffsichere Offenbarungen. Die Bilder sind leicht zu entziffern, ohne verschlüsselte und mehrdeutigen Botschaften.

Das Zigeunertarot erhielt seinen Namen gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Es scheint, als haben Zigeuner den besonderen siebten Sinn, denn kein anderes Volk beherrscht das Kartenlegen und Wahrsagen so gut, wie die Zigeuner. Allerdings hat man sich einfach dem geheimnisvollen Ruf der Zigeuner als Wahrsager bedient um dieses Kartendeck bekannter zu machen. Der Ursprung dieses Kartendecks liegt jedoch nicht bei den Zigeunern, sondern wurde ursprünglich für die gehobene Gesellschaft des Österreichisch- Ungarischen Kaiserreichs entwickelt. Insbesondere die Damenwelt der gehobenen Gesellschaft war die Zielgruppe. Die heute erhältlichen Karten wurden um 1960 das letzte Mal leicht verändert und aktualisiert.

Zigeuner KartenDank Ihren Wahrsagekünsten, gewannen die Zigeunerkarten immer mehr und mehr an Beliebtheit und sind heutzutage ein sehr beliebtes Hilfsmittel zur Zukunftsvorhersage. Zigeunerkarten sind sogenannte Situationskarten, welche Situationen aus dem täglichen Leben darstellen. Die Bildsprache lehnt sich sehr stark an dem bürgerlichen Leben des 19. Jahrhunderts an und erscheint auf den ersten Blick sehr einfach. Allerdings spielt der Kontext der Legung der Zigeunerkarten, die Entfernung der Karten und Beziehungen zwischen verschiedenen Personen eine wichtige Rolle. Dafür ist es wichtig die Bedeutung jeder einzelnen Karte und die verschiedenen Legesysteme gut zu kennen.

Das Kartendeck besteht aus 36 Karten, welche jeweils in 6 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Ungarisch) beschriftet sind. Die Zigeuner Karten werden für die Zukunftsvorhersage verschiedener Bereiche wie Erfolg, Finanzen, Liebe und Gesundheit verwendet. Laut einer Legende wird die Legung mit dem Zigeuner Tarot nur einmal im Monat, während des Vollmondes durchgeführt.

Das Prinzip der Kartenlegung besteht darin, drei Gruppen mit drei Karten, in Form eines Dreiecks, zu erstellen. Diese sollen von links nach rechts für Gesundheit, Erfolg und Liebe stehen. In jeder Gruppe verkörpert die Karte links die «Gegenwart», die Karte rechts die «Zukunft» und die Karte oben in der Mitte wird als Rat des Tarot gedeutet. Jede Zeichnung der Zigeuner-Tarotkarten hat seine ganz eigene Bedeutung. Alle 36 Karten, haben einen dunkle Kontur, die die Zeichnung einrahmt. Das Schwarze, das wir auf dem Umriss dieser Karten sehen, stellt das Unendliche dar. Die Zeichnungen sind Wegweiser und führen uns mit kostbarem Rat auf den richtigen Weg.

Beratungsgespräch und Kartenlegen

Unsere Experten kennen jede Symbolik und wissen die Tarot Karten tiefgründig zu interpretieren. So ist es ihnen möglich, neben den menschlichen Bedürfnissen auch die aktuellen Situationen, Sorgen und Ängste zu erkennen. Anhand von verschiedenen Legesystemen und Fragestellungen können sie genaue Antworten und Zeitangaben offenbaren. Teste jetzt und lass dir von unseren Experten deine Zukunft deuten.

>> Ziehe deine 3 Tarot Karten jetzt online und kostenlos

 

>> Zurück zur Startseite

Erfahre mehr über deine zukünftige Liebe!
Bist du deiner grossen Liebe schon begegnet? Wir verraten dir alles!

Wie stehen deine Chancen? Bist du unter einem guten Stern geboren? Wir zeigen dir den Weg zum Glück!

Und wenn du deine Wunden heilen musst, um weiter an die grosse Liebe zu glauben und sie zu finden?