Mondphasen

Startseiten Symbol der Seite Startseite Astrologie Mondphasen

Der Mond und seine Phasen haben einen Einfluss auf die Menschen, sowie auf die Natur. Finde heraus, welche Auswirkungen die verschiedenen Mondphasen auf dich haben.

 

"Die Sonne sieht deinen Körper und der Mond sieht deine Seele"

Dieses alte Sprichwort bringt einen interessanten Standpunkt zur Beziehung zwischen Mensch und Mond zum Vorschein. Wir erwarten oft, dass uns die Sonne Licht und Klarheit gibt, aber es ist der Mond, der unsere dunkelsten Seiten sieht. Jeder Mensch durchläuft jeden Monat die gleichen Phasen wie der Mond, vor allem die Frauen kriegen diesen Zyklus zu spüren. Die Mondstellung spiegelt die Gefühlswelt des Menschen wider und zeigt, was wir brauchen, um uns  sicher und geborgen zu fühlen. Der Mond ist neben der Sonne eines der Gestirne, das direkten physischen Einfluss auf die Erde und den Menschen hat. Mit keinem anderen Gestirn wird so viel Mystik in Verbindung gebracht wie mit dem Mond. Dieser soll Gefühle und Leidenschaft bestimmen, daher stammt auch das Worte „Laune“ von „Luna“ = Mond.

Astrologisch gesehen ist der Mond das Feld der Gefühle. Seine Welt sind die schwankenden Emotionen, die sich genau so ändern, wie der Mond im Verlauf eines Monats seine Gestalt und Position verändert. Wie der Mond auf die Ebbe und Flut Einfluss hat, beeinflusst er auch Gefühle, Unterbewusstes, Seele sowie emotionale Schwingungen. Es wäre deshalb sinnvoll, die verschiedenen Mondphasen und deren Auswirkungen zu kennen, um das beste aus der entsprechenden Phase zu machen. So können wir die spirituelle Energie des Vollmondes und des Neumondes ernten, um unsere Energien zu ordnen und ein ruhigeres Leben zu ermöglichen.

 

Der Mond und seine Magie

Der Mond steht im Sternzeichen Krebs und ist im vierten Haus beheimatet und korrespondiert mit dem Element Wasser. Je nachdem wie er zu unserem Sternzeichen und Haus steht, kann er unser Geburtshoroskop verstärken und so gewisse Charaktereigenschaften stärker zum Vorschein bringen. Der Mond herrscht also über unser Alltag und beeinflusst direkt unsere Stimmungen und unterstützt unsere seelischen Prozesse. Er verkörpert Geborgenheit, Liebe, Lust und Unlust sowie menschliche Urinstinkte. Die Mondphasen verändern sich jedoch so schnell, dass wir deren Auswirkungen oft in Form von Stimmungsschwankungen zu spüren bekommen. So zeigt er die Persönlichkeitsteile, die sensibel sind und am liebsten nach Lust und Laune agieren würden: So wie es den Gefühlen entspricht. Finde jetzt heraus, welchen Einfluss der Mond auf dich hat.

 

VollmondVollmond und Vergebung

Das Erscheinen des Vollmondes an unserem Sternenhimmel, hat viele positive Aspekte, die wir schon wenige Tage vor und danach zu spüren kriegen. Kosmisch gesehen ist dies der Moment des Monats, an dem die Energie am höchsten ist. Diese Energien können, je nach Person als kraftvoll und stärkend oder als störend und aufwühlend empfunden werden. Was bedeutet das für dich persönlich?

Je stärker deine Verbindung zum Vollmond ist, desto besser ist dein Herzchakra ausgerichtet. Das Chakra des Herzens ist der Ort der Liebe und Vergebung. Dies bedeutet, dass ein Vollmond wirklich der perfekte Zeitpunkt ist, um  Negativität und mögliche Altlaster loszuwerden. Der Vollmond und Neumond sind ideale Momente, um sich von Altem zu verabschieden und sich auf ein neues Kapitel vorzubereiten.

 

Vollmond – Ritual

Eine einfaches aber effizientes Ritual in sechs Schritten. Das folgende Ritual kann dir helfen, die kraftvollen Energien eines Vollmondes zu ernten.

 1. Atme in der Stille

Schalte alle Elektrogeräte aus (Smartphone, TV, WI-Fi, Computer, etc.) und nehem fünf lange und tiefe Atemzüge. Halte deinen Atem für fünf Sekunden an und atme anschliessend, während du an den reinigenden Effekt denkst, langsam wieder aus. ( Dafür hilft es oft, sich eine Farbe vorzustellen)

2. Eine Kerze anzünden

Richte dir eine Wohlfühl- Ecke bei dir zuhause ein. Ein ungestörtes ruhiges Plätzchen, um zur Ruhe zu kommen. Nimm dir die Zeit, eine oder mehrere Kerzen anzuzünden. Das Anzünden einer Kerze ist mit einer ausgeglichenen Intuition verbunden. Während du dir dessen bewusst bist, kannst du beginnen, dich bewusst zu entspannen.

3. Achte darauf, was dich beschäftigt

Für einen Neuanfang ist es ratsam, die Last der Vergangenheit zu identifizieren und sich damit auseinanderzusetzten. Es kann eine alte Gewohnheit sein, die du ändern möchtest, eine unangenehme Situation oder sogar eine Person in deinem Leben, die dich daran hindert vorwärts zu kommen.

4. Mach dir Notizen

Während dieser Meditation, ist es hilfreich, die Dinge, die dich in diesem Moment beschäftigen, die Gefühle, die du empfindest, schriftlich festzuhalten. Somit kannst du mehr Klarheit gewinnen, als wenn du nur darüber nachdenkst. Diese Notizen kannst du zu einem späteren Zeitpunkt, mit deiner momentanen Gefühlslage vergleichen und mögliche Änderungen erkennen.

5. Visualisiere dein Ziel

Stelle dir vor, was du gerne ändern würdest, um dein Leben zu verbessern. Denke nur an positive Dinge und vermeide negative, unzufriedene Gedanken. Stelle dir vor, wie du dich fühlst, wenn du deine Ziele erreicht hast. Sei optimistisch, zuversichtlich und lobe dich, für alles was du bereits erreicht hast. Öffne dein Herz und fülle es mit Freude, Liebe und Dankbarkeit.

6. Verzeihung und Versöhnung

Ob es sich um eine Person, eine Situation oder eine Entscheidung handelt, sage mit lauter Stimme, was du erwartest. Ebenso wichtig ist es, zu vergeben. Ob du jemandem oder dir selbst böse warst, beginne mit den Worten „Ich vergebe dir“ und spüre, wie die Negativität verschwindet. Befreie dich von diesen Lasten und merke, wie du dich plötzlich leichter fühlst.


Mach dir den Gefallen und nimm dir beim nächsten Vollmond diese 10 Minuten um dieses Ritual durchzuführen, du wirst schnell feststellen, wie befreiend und erleichternd diese Meditation sein kann.
 

Wenn du weitere Informationen dazu haben möchtest, kannst du unsere Astrologie- Expertin Nora, unter folgenden Nummern erreichen:

  •  0900 300 0020 - 1.99€/min inkl. MwSt. aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf.abweichend
  •  0901 22 33 55 - CHF2.50/min. inkl. MwSt. aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf.abweichend
  •  0900 51 21 38- 2.16€/min inkl. MwSt. aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf.abweichend

 

>> Zurück zur Startseite

Erfahre mehr über deine zukünftige Liebe!
Bist du deiner grossen Liebe schon begegnet? Wir verraten dir alles!

Wie stehen deine Chancen? Bist du unter einem guten Stern geboren? Wir zeigen dir den Weg zum Glück!

Und wenn du deine Wunden heilen musst, um weiter an die grosse Liebe zu glauben und sie zu finden?